Motorsport

Im Motorsport werden metallische Sonderwerkstoffe benötigt, die den hohen Anforderungen in den verschiedenen Sektionen standhalten. Hier kommen Werkstoffe aus Nickelbasis und Titanlegierungen zum Einsatz, die durch höchste Beständigkeit bei z. B. hohen Temperaturen, Dauerfestigkeit, Kriechbeständigkeit oder unter dem Einsatz von korrosiven Medien ihren Einsatz finden. Wir liefern Vormaterial für Komponenten wie Ventile, Einspritzanlagen, Gelenklager und Abgasanlagen.

PRIOMETAL liefert ein umfassendes Werkstoffsortiment in Stangen, Blechen, Schmiedestücken und Konturteilen für die verschiedensten Komponenten im Motorsport.

Wir beraten Sie gerne, wenn es um Ihre Anforderungen an Hochleistungswerkstoffe geht.

Zögern Sie nicht und fragen Sie direkt bei uns an

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Häufig verwendete Werkstoffe
Alloy 602 (2.4633, N06025)
Alloy 617 (2.4663, N06617)
Alloy 718 (2.4668, N07718)
Alloy 625 / 625LCF (2.4856 , N06625)
Alloy 80A (2.4952, N07080)
Titan Grade 5 (3.7165, R56400)